Hier stelle ich euch zwei meiner Tippler-Zuchtlinien vor (zwei videos). Ich habe lange herumprobiert und bin jetzt endlich sehr glücklich mit diesen Abstammungslinien aus meiner Zucht.

Ich verkaufe auch regelmäßig einige dieser Tippler, sowohl Jungtiere als auch trainierte Tauben. Bei Interesse behaltet bitte meine Webseite im Auge für Ankündigungen, wann ich wieder Tauben aus diesen Blutlinien abzugeben habe. 


Video 1: Fekica-Zuchttauben mit Abstammung Pit van der Werf und Harry Shannon

Auf diese Linie unter meinen Tauben bin ich besonders stolz. Seit 2001 züchte ich jetzt diese Abstammungslinie von Pit van der Werf (2001 Europarekord 20 Std 31 Min) und Harry Shannon (1995 Weltrekord 22 Std 05 Min). Zuvor hatte ich seit 1991 Tippler von verschiedenen Blutlinien anderer Züchter ausprobiert, doch erst die Zuchtergebnisse und Flugleistungen der Tauben dieser Abstammungen sind für mich befriedigend.

Ich habe mit diesen Tauben mit über 17 Std und sogar mehr als 18 und 19 Std bereits mehrfach sehr gute Flugleistungen erzielt. Sogar Bestleistungen sind mir gelungen: In 2006 habe ich mit diesen Tieren den Rekord mit Jungtipplern in der DFU (Deutsche Flugtippler Union) mit 21 Std 10 Min geholt. In 2012 sind meine Tauben aus dieser Blutlinie dann den Rekord mit Alttipplern von 20 Std 45 Min im TCD (Tippler Club Deutschland) geflogen. 


Video 2: Fekica-Zuchttauben mit Abstammung Hidde De Jong

Ich züchte ebenfalls mit Tauben des niederländischen Tipplerzüchters Hidde de Jong. Er ist mit seinen roten Tipplern die Bestzeit von 20 Std 15 Min geflogen. Diese Abstammungslinie züchte ich seit 2008 und bin sehr zufrieden damit. Diese Tauben zeichnen sich besonders dadurch aus, dass sie sehr hoch fliegen und große Ausdauer besitzen, wodurch sie lange Flugzeiten erzielen.